Herr Dr. med. Massud Hosseini

Arzt-Portrait

Herr Dr. med. Massud Hosseini

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Behandlungsschwerpunkte
Lippenkorrektur, Brustvergrösserung, Schamlippenvergrösserung
Telefon( +49) 0211 31131963
Arzt
Nordrhein-Westfalen Anschrift

Königsallee 27-31
40212 Düsseldorf

Klinik / Praxis Privatpraxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Sind Sie Massud Hosseini?

Beantragen Sie Ihre Zugangsdaten!

Zugangsdaten anfordern
< zurück zum Ergebnis

 

Lassen Sie sich von einem ModernBeauty-Arzt in Ihrer Nähe unverbindlich beraten.

  • ModernBeauty ist ein unabhängiges Service-Portal und nicht an bestimmte Ärzte oder Kliniken gebunden
  • Wir haben bundesweit über 60 Spezialisten und renommierte Chirurgen für alle Schönheitsoperationen unter Vertrag
  • Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des für Sie besten Arztes
  • Unsere Arzt-Empfehlungen an Sie erfolgen ausschließlich aufgrund der Qualifikation des Arztes für Ihre Wunschbehandlung
  • ModernBeauty garantiert Ihnen das bestmögliche Preis-Leistungsverhältnis
  • Alle Ärzte sind nachweislich qualifiziert und zu permanenter Aus- und Fortbildung verpflichtet
  • ModernBeauty-Ärzte garantieren eine umfassende, persönliche Betreuung inkl. Nachsorge und Patienten-Feedback
  • Unser Service ist für Sie absolut kostenlos

 

Anrede*:
Vorname* / Name*:
Straße und Nr.*:
PLZ* / Ort*:
Land*:
Wunschtermin und Behandlung:.
Telefon* / E-Mail*:


Profilübersicht

Behandlungsschwerpunkte

Lippenkorrektur

Volle Lippen gelten vielen Menschen als Inbegriff von Sinnlichkeit. Nicht nur aus diesem Grund entscheiden sich einige Frauen dafür, ihre von Natur aus eher schmalen Lippen mittels einer Lippenkorrektur optisch aufzupolstern. Der Volumengewinn ist dabei wichtigstes Ziel eines solchen Eingriffs. Darüber hinaus können jedoch auch Asymmetrien, beispielsweise schmale Unter- und vollere Oberlippe, ausgeglichen werden. Um dies zu erreichen, kommen verschiedene Füllmaterialien in Frage. Viele Präparate werden heute zum Beispiel aus Kollagen, Hyaluronsäure oder Poly-Milchsäure hergestellt. Darüber hinaus kann auch Eigenfett eingespritzt werden, welches zuvor jedoch an anderer Stelle entnommen werden muss.

Brustvergrösserung

Die Brustvergrößerung zählt zu den häufigsten und auch beliebtesten Eingriffen innerhalb der Ästhetischen Chirurgie. Im Laufe der Jahrzehnte wurden die Methoden immer weiter verbessert, so dass heute verschiedenste Techniken für verschiedene Behandlungswünsche zur Wahl stehen. Der Ablauf hat sich dabei jedoch kaum verändert: Damals wie heute wird die Brustvergrößerung unter Vollnarkose durchgeführt. Zur optischen Vergrößerung wird dann zunächst eine Gewebetasche geschaffen, die vor oder hinter dem Brustmuskel liegen kann. Anschließend setzt der Arzt das Implantat ein. Moderne Implantate bestehen meist aus hochwertig vernetztem Silikon, das in ganz verschiedenen Formen und Größen erhältlich ist. Auch Kochsalzkissen kommt gelegentlich zum Einsatz.

Schamlippenvergrösserung

Die Schamlippenvergrößerung bezeichnet einen Eingriff innerhalb der Intimchirurgie. Dabei werden die äußeren, großen Schamlippen zum Beispiel mittels Eigenfettinjektion optisch vergrößert. Hiermit soll in erster Linie ein ansprechendes Gesamtbild erreicht werden: Bei nicht wenigen Frauen ragen die inneren Schamlippen deutlich über die äußeren hinaus. Dies wird von einigen als unästhetisch empfunden. Mit Hilfe der Schamlippenvergrößerung wird hier eine optische Korrektur erzielt. Häufig kommt dabei zuvor entnommenes, eigenes Fettgewebe zum Einsatz.