CiC - München / Innenstadt

Klinik-Portrait

CiC - München / Innenstadt

Fachklinik
Behandlungsschwerpunkte
Facelifting, Biofacelifting, Dauerhafte Haarentfernung, Schweissdrüsenabsaugung
Telefon(+49) 089 / 89659975
Arzt
Bayern Anschrift

Frau-Holle-Straße 32
81739 München

Vertreten Sie diese Praxis/Klinik?

Beantragen Sie Ihre Zugangsdaten!

Zugangsdaten anfordern
< zurück zum Ergebnis

 

Lassen Sie sich von einem ModernBeauty-Arzt in Ihrer Nähe unverbindlich beraten.

  • ModernBeauty ist ein unabhängiges Service-Portal und nicht an bestimmte Ärzte oder Kliniken gebunden
  • Wir haben bundesweit über 60 Spezialisten und renommierte Chirurgen für alle Schönheitsoperationen unter Vertrag
  • Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des für Sie besten Arztes
  • Unsere Arzt-Empfehlungen an Sie erfolgen ausschließlich aufgrund der Qualifikation des Arztes für Ihre Wunschbehandlung
  • ModernBeauty garantiert Ihnen das bestmögliche Preis-Leistungsverhältnis
  • Alle Ärzte sind nachweislich qualifiziert und zu permanenter Aus- und Fortbildung verpflichtet
  • ModernBeauty-Ärzte garantieren eine umfassende, persönliche Betreuung inkl. Nachsorge und Patienten-Feedback
  • Unser Service ist für Sie absolut kostenlos

 

Anrede*:
Vorname* / Name*:
Straße und Nr.*:
PLZ* / Ort*:
Land*:
Wunschtermin und Behandlung:.
Telefon* / E-Mail*:


Profilübersicht

Behandlungsschwerpunkte

Facelifting, Biofacelifting

Als Facelifting ist ein Eingriff innerhalb der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie bekannt. Gemeint ist hiermit eine Operation, bei der die Gesichtshaut gestrafft und somit optisch angehoben wird (aus dem Englischen "to lift" = heben, anheben). Dabei gibt es ganz verschiedene Techniken, vom Stirnlift bis zum Mittelgesichtslift, die je nach Ausgangssituation und Behandlungswunsch zum Einsatz kommen können. Der behandelnde Arzt klärt über die verschiedenen Möglichkeiten, aber auch Risiken der entsprechenden OP-Methode auf. Im Gegensatz zum klassischen Facelifting funktioniert das sogenannte Biolifting ganz ohne Skalpell. Es eignet sich vornehmlich für Menschen, deren Hautalterung nur leicht fortgeschritten ist.

Dauerhafte Haarentfernung

Nie mehr Rasierer, Waxing Strips und Enthaarungscremes: Die dauerhafte Haarentfernung verspricht traumhaft glatte Haut ohne Nachbehandlung. Möglich wird dies dank intensiv gebündelten Licht- oder Laserstrahlen, die heute in verschiedenen Verfahren zum Einsatz kommen. Zu den wichtigsten Methoden gehört einerseits die IPL-Technik. IPL steht für Intense Pulsed Light und wird auch zum Beispiel im Kosmetikstudio angeboten. Medizinischer Laser hingegen gehört ausschließlich in die Hände eines Facharztes, beispielsweise einem Experten für dermokosmetische Eingriffe. Beiden Methoden gemein ist, dass die behandelten Haarfollikel nach und nach ausfallen und bei mehrmaliger Behandlung nicht mehr nachwachsen sollen.

Schweissdrüsenabsaugung

Die Schweißdrüsenabsaugung wird von Patientinnen und Patienten gewünscht, die unter sehr starker Schweißbildung (Hyperhidrose) unter den Achseln leiden. Dabei werden die betroffenen Schweißdrüsen ähnlich wie bei der Liposuction abgesaugt. Die angewandte Methode (Tumeszenz-Technik) kommt auch bei der Fettabsaugung zum Einsatz, sie kann ohne Narkose durchgeführt werden. Für die Betroffenen bringt die Schweißdrüsenabsaugung meist schnell die gewünschte und häufig lang ersehnte Linderung. Voraussetzung für eine Behandlung ist jedoch, dass alle in Frage kommenden Ursachen für die Hyperhidrose fachärztlich abgeklärt sind. Häufig werden zuvor andere Therapiemöglichkeiten probiert.