Herr Dr. med. Hans Fabian Blaschke

Arzt-Portrait

Herr Dr. med. Hans Fabian Blaschke

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Behandlungsschwerpunkte
Kinnkorrektur, Lidstraffung, Gesäßstraffung
Telefon( +49) 040 23938630
Arzt
Hamburg Anschrift

Schwanenwik 29
22087 Hamburg

Klinik / Praxis Praxis
Sind Sie Hans Fabian Blaschke?

Beantragen Sie Ihre Zugangsdaten!

Zugangsdaten anfordern
< zurück zum Ergebnis

 

Lassen Sie sich von einem ModernBeauty-Arzt in Ihrer Nähe unverbindlich beraten.

  • ModernBeauty ist ein unabhängiges Service-Portal und nicht an bestimmte Ärzte oder Kliniken gebunden
  • Wir haben bundesweit über 60 Spezialisten und renommierte Chirurgen für alle Schönheitsoperationen unter Vertrag
  • Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des für Sie besten Arztes
  • Unsere Arzt-Empfehlungen an Sie erfolgen ausschließlich aufgrund der Qualifikation des Arztes für Ihre Wunschbehandlung
  • ModernBeauty garantiert Ihnen das bestmögliche Preis-Leistungsverhältnis
  • Alle Ärzte sind nachweislich qualifiziert und zu permanenter Aus- und Fortbildung verpflichtet
  • ModernBeauty-Ärzte garantieren eine umfassende, persönliche Betreuung inkl. Nachsorge und Patienten-Feedback
  • Unser Service ist für Sie absolut kostenlos

 

Anrede*:
Vorname* / Name*:
Straße und Nr.*:
PLZ* / Ort*:
Land*:
Wunschtermin und Behandlung:.
Telefon* / E-Mail*:


Profilübersicht

Behandlungsschwerpunkte

Kinnkorrektur

Als Kinnkorrektur werden allgemein alle Eingriffe bezeichnet, die eine Veränderung von Form oder Größe des Kinns zum Ziel haben. Dabei soll ein harmonisches Gesamtbild unter Berücksichtigung der individuellen Profillinie geschaffen werden. Unter anderem bestehen folgende Möglichkeiten zur Kinnkorrektur: Die Kinnverkleinerung, bei der beispielsweise ein besonders weit herausstehendes Kinn chirurgisch zurückversetzt werden kann; die Kinnvergrößerung, bei der das Kinn entweder chirurgisch nach vorne gesetzt oder auch durch Implantierung vergrößert wird und die Liposuktion (Fettabsaugung) gegen das Doppelkinn. Alle chirurgischen Eingriffe in diesem Bereich setzen ein hohes Maß an Fachwissen und Erfahrung voraus.

Lidstraffung

Unter dem Begriff Lidkorrektur kennt die Plastische und Ästhetische Chirurgie verschiedene Eingriffe. Alle haben ein gemeinsames Behandlungsziel: Eine ästhetische Verbesserung der Lidpartie. Gewünscht wird die Lidkorrektur einerseits von Menschen, die zum Beispiel unter angeborenen Schlupflidern oder schlaffen Unterlider (umgangssprachlich "Tränensäcke") leiden. Andererseits kann die Lidkorrektur aber auch als optisch verjüngende Schönheitsoperation gewählt werden, die die Zeichen natürlicher Hautalterung in diesem Bereich entfernen soll. Je nach Ausgangssituation und Behandlungswunsch kommen unterschiedliche OP-Methoden in Betracht.

Gesäßstraffung

Umgangssprachlich auch als ?Po-Lifting? bekannt ist die Gesäßstraffung. Bei diesem Eingriff wird die Gesäßpartie operativ gestrafft, was zu einem insgesamt deutlich glatter und fester wirkenden Po führt. Dabei können auch Cellulitedellen gestrafft werden. Nicht selten wird die Gesäßstraffung dabei mit einer Liposuktion bzw. Fettabsaugung kombiniert. Hierdurch kann eine besonders feine Modellierung der Gesäßpartie erreicht werden. Je nach Ausgangssituation und Behandlungswunsch stehen verschiedene Techniken zur Wahl. Grundlage jeder Gesäßstraffung ist die Entfernung überschüssiger Haut mit anschließender Neumodellierung. Der Eingriff wird ausschließlich unter Vollnarkose durchgeführt.