Dense Packing - Haartransplantation

Arzt-Portrait

Herr Dr. med. dent. Peer-Carsten Pohl

Zahnarzt
51467 Bergisch Gladbach
Premium-Mitglied
Behandlungen
professionelle Zahnreinigung , Bleaching, Zahnimplantat, Kronen, Brücken, Veneers…
Mitglied werden

Die Patienten finden Sie!

  • Kostenlosen Eintrag erstellen oder
  • Premium-Vorteile nutzen
Jetzt kostenloses
Arzt-Profil erstellen
Jetzt kostenloses
Klinik-Profil erstellen
oder

Dense Packing - Haartransplantation

Dense Packing – Die Transplantation von Haarbündeln
Dense Packing ist ein Begriff, der aus der modernen Haarimplantologie stammt und praktisch als Krönung aller vorhergegangenen Verfahren gilt. Kanadische Ärzte entwickelten die Technik, in Kanada gibt es das Verfahren auch schon seit längerer Zeit. Jetzt wird es auch bei uns bekannt.

Dense Packing kann mit „Dichtem Packen“ übersetzt werden und meint eine Transplantation von Haarbündelungen, die sehr dicht ist und weniger auf Lücken setzt. Damit soll erreicht werden, dass das Ergebnis besonders natürlich aussieht und der Patient deutlich zufriedener aus der Behandlung entlassen werden kann.

Pro Quadratzentimeter sind es rund 80 bis 120 Haarfollikel, die auf dem Kopf eines Menschen wachsen. Vorausgesetzt natürlich, er leidet nicht unter Haarausfall. Bei der Transplantation von Haaren ist das kaum umsetzbar. Die Dense Packing Methode nun bietet aber die Möglichkeit, bis zu 80 Haarfollikel pro Quadratzentimeter zu versetzen. Diese hohe Zahl ist aber noch die Ausnahme, meist sind es zwischen 60 und 65 Haarfollikel, die auf einen Quadratzentimeter Kopfhaut gesetzt werden.

Es gibt aber auch kritische Stimmen zum Dense Packing. Experten gehen davon aus, dass es sich auch negativ auswirken könnte, wenn die Haarfollikel zu dicht gesetzt werden. Ein Verlust der Haare wäre die Folge. Zudem gibt es viele Menschen, die auch im gesunden Zustand nicht über die genannte Dichte von 80 bis 120 Haarfollikel pro Quadratzentimeter verfügen. Bei ihnen wäre die Anwendung von Dense Packing unnötig und würde sogar ein unnatürliches Ergebnis hervorrufen.

Für die Anwendung von Dense Packing werden kleine Haarstreifen vom Kopf des Patienten entnommen. Dafür wird der Haarkranz am Hinterkopf des Patienten genutzt. Unter dem Mikroskop nun werden diese Haarstreifen in ihre Follikel zerlegt, also in die kleinsten Einheiten. Diese Präparation ist sehr wichtig, ohne eine solche könnte es leichter zu einer Abstoßungsreaktion kommen. Mit einem feinen Skalpell muss zudem der Haarkanal aufbereitet werden. Diese und andere Methoden sind bei der Transplantation nötig, damit das Dense Packing, also die dichte „Bepflanzung“ auf dem Kopf überhaupt möglich ist.

 

Lassen Sie sich von einem ModernBeauty-Arzt in Ihrer Nähe unverbindlich beraten.

  • ModernBeauty ist ein unabhängiges Service-Portal und nicht an bestimmte Ärzte oder Kliniken gebunden
  • Wir haben bundesweit über 60 Spezialisten und renommierte Chirurgen für alle Schönheitsoperationen unter Vertrag
  • Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des für Sie besten Arztes
  • Unsere Arzt-Empfehlungen an Sie erfolgen ausschließlich aufgrund der Qualifikation des Arztes für Ihre Wunschbehandlung
  • ModernBeauty garantiert Ihnen das bestmögliche Preis-Leistungsverhältnis
  • Alle Ärzte sind nachweislich qualifiziert und zu permanenter Aus- und Fortbildung verpflichtet
  • ModernBeauty-Ärzte garantieren eine umfassende, persönliche Betreuung inkl. Nachsorge und Patienten-Feedback
  • Unser Service ist für Sie absolut kostenlos

 

Anrede*:
Vorname* / Name*:
Straße und Nr.*:
PLZ* / Ort*:
Land*:
Wunschtermin und Behandlung:.
Telefon* / E-Mail*: