Epilation

Arzt-Portrait

Herr Dr. med. dent. Peer-Carsten Pohl

Zahnarzt
51467 Bergisch Gladbach
Premium-Mitglied
Behandlungen
Zahnimplantat, Kronen, Brücken, Veneers, Füllungen, Inlays, professionelle Zahnreinigung …
Mitglied werden

Die Patienten finden Sie!

  • Kostenlosen Eintrag erstellen oder
  • Premium-Vorteile nutzen
Jetzt kostenloses
Arzt-Profil erstellen
Jetzt kostenloses
Klinik-Profil erstellen
oder

Epilation

Unter der Bezeichnung Epilation werden die Verfahren verstanden, mit denen Körperhaare entfernt werden. Das Haar wird dabei mitsamt der Wurzel ausgezogen. Als Gegensatz zur Epilation gibt es die Depilation. Bei dieser werden nur die sichtbaren Haare entfernt, was durch Rasur oder chemische Mittel geschieht. Die Epilation gehört in vielen Kulturen zum normalen Maß der Körperpflege.

Bei der Epilation werden die dauerhaften und die nicht-dauerhaften Verfahren unterschieden. Bei den dauerhaften Verfahren wird die Haarwurzel zerstört. Bei den nicht dauerhaften Epilationen wird das Haar ausgerissen, die Haarwurzel wird nicht zerstört. Nach einiger Zeit wächst das Haare dann wieder nach, was aber deutlich länger dauert, als bei der Depilation.

Allen Verfahren zur dauerhaften Epilation ist gemein, dass sie nur bei Haaren greifen können, die sich noch in der Wachstumsphase befinden. Insgesamt gibt es drei Phasen des Wachstums der Haare. Daher ist es in der Regel nötig, das gewählte Verfahren mehrfach anzuwenden.

Es gibt zur Epilation zum Beispiel die Laser- und Lichtbehandlungssysteme. Dabei wird dem Haar mit Laser- oder Lichtimpulsen zu Leibe gerückt. Das Licht wird in Wärme umgewandelt. Damit werden die Haarwurzeln verödet. Das Verfahren funktioniert aber nur bei dunklen Haaren. Helle Haare besitzen das Melamin nicht, welches das Licht aufnimmt und umwandelt.

Sehr wirksam ist der Einsatz eines Enthaarungslasers. Sie verlangsamen das Wachstum der Haare und erreichen eine dauerhafte Haarentfernung. Ebenfalls sehr effektiv ist das IPL System. Auch dabei wird eine hochenergetische Lichtquelle eingesetzt. Die IPL-Technologie arbeitet dabei nicht mit einer festen Wellenlänge wie der Laser, sondern kann die Wellenlängen verändern.

Ein anderes Verfahren ist die Elektroepilation, die unabhängig von der Haarfarbe oder der Stärke des Haars durchgeführt werden kann. Es wird dabei eine sehr feine Sonde verwendet, über die elektrische Impulse in den Haarfollikel eingebracht werden. Die Haarwachstumszellen sind dann dauerhaft geschädigt.

Zuletzt seien noch die Epiliergeräte für zu Hause genannt, die mit kleinen Pinzetten funktionieren. Sie greifen die Haare, die eine Länge von mindestens einem Millimeter haben müssen. Die Hersteller versprechen für rund vier Wochen glatte Beine, allerdings ist der Erfolg auch hier wieder davon abhängig, wie stark das Haarwachstum ist und in welcher Wachstumsphase sich das Haar gerade befindet.

 

Lassen Sie sich von einem ModernBeauty-Arzt in Ihrer Nähe unverbindlich beraten.

  • ModernBeauty ist ein unabhängiges Service-Portal und nicht an bestimmte Ärzte oder Kliniken gebunden
  • Wir haben bundesweit über 60 Spezialisten und renommierte Chirurgen für alle Schönheitsoperationen unter Vertrag
  • Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des für Sie besten Arztes
  • Unsere Arzt-Empfehlungen an Sie erfolgen ausschließlich aufgrund der Qualifikation des Arztes für Ihre Wunschbehandlung
  • ModernBeauty garantiert Ihnen das bestmögliche Preis-Leistungsverhältnis
  • Alle Ärzte sind nachweislich qualifiziert und zu permanenter Aus- und Fortbildung verpflichtet
  • ModernBeauty-Ärzte garantieren eine umfassende, persönliche Betreuung inkl. Nachsorge und Patienten-Feedback
  • Unser Service ist für Sie absolut kostenlos

 

Anrede*:
Vorname* / Name*:
Straße und Nr.*:
PLZ* / Ort*:
Land*:
Wunschtermin und Behandlung:.
Telefon* / E-Mail*: